Vita

Catharina Wagner

1969 in Wiesbaden geboren
Studium der Bildhauerei, Alanushochschule Alfter/Bonn (Diplom)
Studium der Kunsterziehung, Uni Dortmund, Alanushochschule Alfter/Bonn (1. Staatsexamen SEK II)

Dieter Wagner

1962 in St.Katharinen/Rheinland geboren
Ausbildung zum Tischler und Holzbildhauer
Meisterschule für Holzbildhauerei, München
Studium der Bildhauerei, Alanushochschule Alfter/Bonn (Diplom)
Studium der Kunsterziehung, Alanushochschule Alfter/Bonn (1. Staatsexamen SEK II)
Studium der Kunsttherapie, Kölner Schule

Kunstpreise

1997 Alfred Kitzig Förderpreis für junge Kunst, Ahlen
2009 Kunstpreis der Stadt Lünen


Künstlerische Vita
Gemeinsame Ausstellungen und Projekte (Auswahl)

1993 Internationales Bildhauersymposium, Heiligendamm
Galerie Roter Pavillon, Bad Doberan
1995 "Triathlon", Atelierausstellung, Lünen (E)
„Hier und Jetzt“, Gustav Lübcke Museum Hamm (K)
1996 „Junge Kunst im Ruhrgebiet“, Gladbeck (K)
1997 „Weckzeit“, Raumkonzepte, Haus Opherdicke, Holzwickede (K)
„DIE NEUEN“, Stadthaus Galerie, Castrop – Rauxel (K)
1998 „Glück Auf Platzierung“, Kunst im öffentlichen Raum, Ahlen (E)
„DAS HERBARIUM, oder Rosen für Dortmund“, Torhaus – Galerie Dortmund (E)
"Lettner"“, Rhenania, Galerie am Nil, Köln
1999 „ENDLOHNUNG“, Lüntec – Galerie, Lünen (E)
Stedelijk Museum, Zwolle, NL (K)
„Hier und Jetzt“, Gustav Lübcke Museum, Hamm (K)
                               Stadtmuseum Beckum
                               Wilhelm – Morgner Haus, Soest
"Geldschmelze", Sparkassen Hauptstelle, Lünen (E)
2000 „TRANSFUSION“, Probsteikirche, Pauluskirche, Bochum (E, K)
2001 „WÄRMEPOTENTIALE“, Haus Opherdicke, Holzwickede (K)
„Dortmunder Blase“, Rathausgalerie, Dortmund
2002 „BRUTSTÄTTE“, Orte der Sehnsucht, Museum Burg Vischering
2003 „Unter der Oberfläche“, Maschinenhaus Zeche Carl, Essen (K)
2004 „LABILSTABILSTABILLABIL“, Kunstpraxis Soest (E)
„Das Lippe – Ohr", Kommunikations – Plastik, Lippequerung, Lünen (E)
„Die Sehnsucht nach der anderen Seite“, Fährhaus, Lünen (E,K)
„Die Eustachische Röhre““, Ausstellung der Diplomarbeiten, Landgericht Bonn (K)
2005 „Echo“, Stadtgalerie Lünen (K)
"Ressource", Landart im Quellgebiet von Eder, Lahn und Sieg
„Interieur – Exterieur“, WBG Lünen (E, K)
2007 „Überlauf“, Ort, Zeit, Erinnerung, Burg Lüdinghausen
„Die Rückseite des Mondes“, Berthworthhalle, Dortmund
2008 „L´Arrivèe du train“, Hinter den Kulissen, Kinofest Lünen (K)
„Hörsturz“, Stadtgalerie Lünen
2009 „Druckkugel“n, Offene Ateliers, Stadtgalerie Lünen
„Der süße Brei“, Performance zur Einweihung der Westfaliabrücke, Lünen (E)
2010 „Das Gradierwerk“, Lünen (K)
„ Herzmaschine“, Kaufhaus Lünen
2012 „Touch“, Offene Ateliers, Stadtgalerie Lünen
2015 „Bodenhaftung“, Urbanität, Stadtgalerie Lünen
2016 „Wachsschuhe“, Lebensspuren, Performance, Stadtgalerie Lünen
"Urbaner Dopplereffekt", Mein Blick/Klick, Stadtgalerie Lünen

(E) - Einzelausstellung     (K) - Katalog


Kunstpädagogische Projekte
Verzeichnis der Mitmachaktionen
1996 Freilandatelier „ Tastatur“, Landesgartenschau Lünen
1997 „Das Drachenschiff“, Spielskulptur, Seseke – Aue, IBA Wohnbauprojekt, Kamen
„ Wir schnitzen uns einen Delphin“, Spielskulptur, Ruhr – Lippe Wohnungsbaugesellschaft, Dortmund
„Kohlenwurm“, Sitzskulptur aus Holz für die Grundschule am Glückaufplatz, Ahlen
1998 1998 „Ein Seegetier“, für den Seepark, Spielskulptur, DRK – Kindergarten, Lünen
1999 „Menschenbilder“, Holzskulpturen für eine Schulhofgestaltung,Projektwoche am Städt. Gymnasium, Ahlen
„Der Drachenofen“, Holzskulpturen für eine Schulhofgestaltung, Projektwoche am Städt. Gymnasium, Ahlen
"Reisende", lebensgroße Holzreliefs für den Busbahnhof Lünen
„Findlinge, Der Sucher, Vogelspirale“, Landart – Projekte Umweltcamp, Haus Ripshorst, Oberhausen
„Findlinge“, Sitzskupturen, Waldschule Cappenberg, Selm
2000 „Sitzungen“, Sitzskulpturen aus Holz, Spielplatz am Rostesiepen, Herdecke
2001 „Wir schnitzen uns ein Krokodil“, Küppersbuschsiedlung, THS – Wohnungsbaugesellschaft, Gelsenkirchen
2002 „Einfriedung“, Mosaik – Sitzmauer, Schulhofumgestaltung, Blue – Box, Kunstkurs 9. Klasse, Stadtgymnasium Dortmund
„Kroko“, Spielplatz – Sitzskulptur, Kamen
2003 „Wasserwesen und Kugelfische“, Fluss – Stadt – Land, - Zeche Haus Aden Monopol, Bergkamen
                                                         Kanalfest Dorsten
                                                         Baustellenfest im Preußenhafen, Lünen
2004 „Platznahme““, Mosaik – Sitzmauer, Schulhofumgestaltung, Blue – Box, Stadtgymnasium Dortmund
„Lippe – Ohr“, Klangwerkstatt und Instrumentenbau, Lünen
„Himmelsschuhe“, kunsttherapeutisches Projekt mit schwer erkrankten Kindern, Kinderhospizakademie, Olpe
„Wunschbrunnen“, Brunnenbau –Atelier, Physik trifft Kunst, Marktplatz Lünen
„Findlinge, Baumbemalung, Nest“, Landart – Projekt mit Kindern,unstwald Teuteburgia, Herne
2005 „Gemüse - Skulpturengarten“, Holzskulpturen, Biolandhof Lünen
„Erde, Feuer, Wasser, Luft“, Elementarerfahrungen im Tipi, Kinderhospizakademie, Olpe
2006 „Das Malprojekt“, Kinderhospizakademie, Wuppertal
„Jeder Mensch ein Künstler“, Elementarerfahrungen im Tipi, Kinderhospizakademie, Olpe
Süddeutsches Familienseminar der Kinderhospizakademie im Koster Roggenburg, Ulm (jährlich fortlaufend)
2007 Mitmach Kunstatelier, Heinrich Bußmannschule, Berufsinformationstag, Lünen
2008 „Wir schnitzen einen Regenwurm“, Kinderkunstaktion, Lünen
2009 „Kunstwald Tobiaspark“, einwöchiges Open Air Kinderatelier, Lünen
„Kellerasseln“Großskulpturen aus Holz, Fortbildung für Erzieher, Umweltzentrum Westfalen, Bergkamen
„Malocheridole“, Stärken vor Ort, mehrmonatiges Projekt mit Schulverweigerern, Lünen Auswahl zur Projektpräsentation des Bundesprogramms in Berlin (4 von 3000)
2010 „Zaungäste“, Stärken vor Ort, mehrmonatiges Projekt mit Schulverweigerern, Keramik und Feldbrand, Fortbildung für Erzieher, Umweltzentrum Westfalen, Bergkamen Wildholzmöbel, Fortbildung für Erzieher, Umweltzentrum Westfalen, Bergkamen
2012 Außenraumgestaltung mit Kindern, Fortbildung für Erzieher, Dortmund
„Wartende“, Holzskulpturen für eine Schulhofgestaltung, Profilschule Lünen
2014 „Parcour der Sinne“, Kultursommer Germersheim